Fitness Tracker Test

Fitnessarmband, Puls- & Sportuhren Vergleich 2022

Fitness Tracker / Sportuhren mit Amazon Music

Zwar ist Amazon Music nicht ganz so alt wie Spotify, gehört mittlerweile zu den Branchengrößen dazu. Es könnte daran liegen, dass alle Amazon-Prime-Mitglieder automatisch Zugriff auf den Streaming-Dienst erhalten, wenn auch nur in begrenztem Umfang. Wer auf 50+ Millionen Songs zugreifen möchte, der benötigt das Music Unlimited Abo. Das bekommt man als Prime-Kunde für 7,99 EUR im Monat. Alle anderen zahlen 9,99 EUR.

Am Ende spielt es keine Rolle, welchen kostenpflichtigen Zugang ihr nutzt, denn in beiden Varianten lassen sich Inhalte in Form von Offline-Playlisten herunterladen. Und mittlerweile gibt es auch ein paar Fitness Tracker / Sportuhren, die Amazon Music integrieren und das Herunterladen und Abspielen direkt vom Handgelenk aus zulassen.

Amazon Music auf Geräten von Amazfit

GTR 2
ProduktnameSmartphone
Steuerung
Offline
Playlist
Kapazität
Links sind Affiliate-Links*

Amazon Music auf Geräten von Garmin

Epix 216,0 GB
Epix 2 Sapphire32,0 GB
fenix 5 Plus4,0 GB
fenix 6 Pro32,0 GB
fenix 716,0 GB
fenix 7 Sapphire Solar32,0 GB
fenix 7 Solar16,0 GB
fenix 7S16,0 GB
fenix 7S Sapphire Solar32,0 GB
fenix 7S Solar16,0 GB
fenix 7X Sapphire Solar32,0 GB
fenix 7X Solar16,0 GB
Forerunner 245 Music4,0 GB
Forerunner 255 Music
Forerunner 645 Music4,0 GB
Forerunner 7454,0 GB
Forerunner 9458,0 GB
Forerunner 945 LTE
Venu4,0 GB
Venu 2
Venu 2 Plus
Venu 2S
Venu Sq Music
vivoactive 3 Music4,0 GB
vivoactive 44,0 GB
ProduktnameSmartphone
Steuerung
Offline
Playlist
Kapazität
Links sind Affiliate-Links*

Amazon Music auf Geräten von Polar

Grit X Pro
Ignite 2
Ignite 3
Pacer Pro
Vantage M2
Vantage V2
ProduktnameSmartphone
Steuerung
Offline
Playlist
Kapazität
Links sind Affiliate-Links*

Amazon Music kostenlos auf Fitness Trackern / Sportuhren nutzen

Ganz kostenlos geht es leider nicht, aber Amazon bietet ein 30-tägiges, kostenloses Probeabo* an. Damit könnt ihr nicht nur das Streaming-Angebot von Amazon kennenlernen, sondern auch für Kurzweil beim Sport sorgen. Zudem hat Amazon immer wieder gute Angebote im Programm. Spätestens zum Cyber Monday bzw. zum Prime Day purzeln die Preise.

Weil die Preise für Garmins Sportuhren nicht ganz billig sind, gibt es mit dem Mighty Vibe (Testbericht) preiswerte Alternative. Für ca. 99 € erhält man einen kleinen Musikplayer, der Offline-Playlisten von Amazon Music und von Spotify speichern und per Bluetooth wiedergeben kann.

Mighty Vibe
Angebot auf

Mit der Stay-Fresh-Funktion sorgt Mighty zudem, dass die Inhalte von Playlisten mit wechselndem Inhalt stets aktuell sind.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Ø Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


2 Kommentare

  1. Micha Antworten

    Gibt es außer Garmin auch günstigere Sportuhren möglichst auch noch mit GPS die eine Verbindung zu Amazon Music inkl. Speicher haben?
    Würde mich brennend interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.