Fitness Tracker Test

Fitness-Tracker, Fitnessarmband, Puls- & Sportuhren Vergleich 2017

Fitness Tracker von Fitbit

Produktfoto: Fitbit Blaze

Fitbit Blaze
(Quelle: www.fitbit.com)

Fitbit Blaze

Mit einem farbigen LCD-Display versucht der Fitbit Blaze in paar Kunden aus dem Smartwatch-Segment für sich zu begeistern. Für den Blaze sprechen eine ordentliche Akkulaufzeit, die optische Pulsmessung und die Integration der Plattform Fitstar.

Produktfoto: Fitbit Surge

Fitbit Surge
(Quelle: www.fitbit.com)

Fitbit Surge

GPS und ein integrierter Pulsmesser – das Fitbit Surge macht seine Ambitionen als sportlicher Begleiter deutlich. Das monochrome LCD-Display erlaubt lange Akkulaufzeiten von bis zu 7 Tagen und informiert über eingehenden Nachrichten und Anrufe.

Fitbit Charge 2 (Quelle: Amazon)

Fitbit Charge 2
(Quelle: Amazon)

Fitbit Charge 2

Fitbit spendiert der Charge 2 ein großes OLED-Display, einen optischen Herzfrequenzsensor und erweitert den Funktionsumfang um ein paar sportliche Funktionen. Darunter u.a. die Bestimmung des Cardio-Fitness-Levels.

Vorgängermodelle:

Produktfoto: Fitbit Charge HR

Fitbit Charge HR
(Quelle: www.fitbit.com)

Fitbit Charge HR

Bis auf den integrierten Pulsmesser auf der Innenseite des Fitnessarmbands ist der Charge HR baugleich mit dem Charge. Gekoppelt mit dem Smartphone informiert das Charge HR über eingehende Anrufe auf dem kleinen, aber schicken OLED-Monochrom-Display.

Produktfoto: Fitbit Flex (Quelle: Amazon)

Fitbit Flex*
(Quelle: Amazon)

Fitbit Flex

Das Flex geht als das kleinste Armband aus der Produktpalette von Fitbit an den Start. Minimalistisch im Design bietet es dennoch alle wichtigen Funktionen eines Fitness Trackers.

Produktfoto: Fitbit One (Quelle: Amazon)

Fitbit One*
(Quelle: Amazon)

Fitbit One

Als Einsteigermodell für den Freizeitsportler bzw. aktiven Nutzer ist das One zu sehen. Der ordentliche Tracker erfasst Schrittzahl, Distanz, Kalorienverbrauch und Schlafqualität, hat eine lange Akkulaufzeit und muss nicht zwingend am Handgelenk getragen werden.

Produktfoto: Fitbit Zip (Quelle: Amazon)

Fitbit Zip*
(Quelle: Amazon)

Fitbit Zip

Das kleinste Modell von Fitbit kann in der Tasche oder per Clip an der Kleidung getragen werden. Fünf lebensfrohe Farben und eine sehr gute Laufzeit der Batterien kennzeichnen dieses Produkt für aktivitätsbewusste Menschen.

Fitbit Logo

Fitbit ist ein 2007 gegründetes US-amerikanisches Unternehmen und gilt in Großbritannien und in Deutschland als der Marktführer im Bereich der Fitness Tracker. Entsprechend groß ist die Produktpalette und der Verbreitungsgrad der Geräte.

Gegründet: 2007
Mitarbeiter: 900+
Hauptsitz: San Francisco, USA
Webseite: www.fitbit.com

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertungen)
Loading...
FITNESS TRACKER TEST