Fitness Tracker Test 2024
Unabhängige Tests von Sportuhren, Smartwatches & Activity Trackern

Garmin vivomove Trend – Stylische Hybrid-Smartwatch mit Qi-Technologie

Garmin hat mit der vivomove Trend eine neuen Generation seiner hybride Smartwatch auf den Markt gebracht. Die vivomove Trend ist auch Garmins erste Uhr mit der Möglichkeit der kabellosen Ladens.

Mit der vivomove-Serie adressiert Garmin seither die Zielgruppe jener, die Uhren mit einem klassischen, analogen Design, denen mit einem leuchtenden Display vorziehen.

Stylische Garmin vivomove Trend mit analogen Zeigern

Stylische Garmin vivomove Trend mit analogen Zeigern

Was ist neu?

Bei der vivomove Trend handelt es sich in erster Linie um Produktpflege, so dass sich die Neuheiten und Änderungen übersichtlich gestalten:

Technik
  • kontaktloses Aufladen
  • kontaktloses Bezahlen
  • barometrischer Höhenmesser
  • LCD-Display (statt OLED) mit 346x254px Auflösung
  • Größes Touchscreen
Funktionen
  • kontaktloses Bezahlen mit Garmin Pay
  • Erklommene Etagen
  • Sleep Score

vivomove Trend – Specs

vivomove Trend und vivomove Sport liegen nicht nur beim Funktionsumfang recht nah beieinander: Beide Generationen werden über das Touchscreen bedient, das nicht nur gewachsen ist, sondern auch eine größere Auflösung von 346×254 Pixel aufweist.

Garmin vivomove Trend in verschiedenen Farben

Garmin vivomove Trend in verschiedenen Farben

Bessere Darstellung in hellen Umgebungen

Der Wechsel von OLED zu LCD sorgt für eine bessere Darstellung in hellen Umgebungen.

Um das Zusammenspiel zwischen analogen Zeigern und dem versteckten Display muss man sich nicht sorgen. Garmin versteht es die Zeiger rasch in Positionen zu fahren, in denen sie den Blick auf das Display nicht stören.

Teilweise werden die analogen Zeiger für die Anzeige von Informationen auch geschickt mit dem LCD-Display kombiniert.

Sensoren für die Vermessung von Sport und Alltag

Die verbauten Sensoren vermessen den Alltag anhand von Schritten, Etagen, Distanz und Kalorienverbrauch. Der optische Sensor „Elevate“ erfasst neben der Herzfrequenz auch die Blutsauerstoffsättigung SpO2 und die Atemfrequenz. Aus den Anstrengungen des Tages und der Herzfrequenzvariabilität leitet Garmin das Stressniveau und die Werte der Body Battery ab.

Dank der Bewegungssensoren und der Pulsmessung vermisst die vivomove Trend auch den Schlaf und unterteilt ihn in die wiederkehrenden Schlafphasen:

  • Phasen leichten Schlafs
  • Phasen tiefen Schlafs
  • REM-Phasen
  • Wachphasen

Frauen, die den monatlichen Zyklus tracken wollen, haben die Möglichkeit Zyklusbeginn- und -ende über die Uhr zu erfassen. Den Großteil der Auswertungen leistet die kostenlose Garmin Connect App.

Im Bereich der sportlichen Funktionen weist die vivomove Trend den kardiovaskulären Fitnesswert VO2max und die das berechnetet Fitness-Alter aus.

14 Sportprofile finden auf der vivomove Trend Platz. Diese dienen nicht nur der Dokumentation einer Aufzeichnung, sondern speichern auch spezifische Einstellungen für die gewählte Sportart.

Ohne GPS, EKG aber mit betagtem Elevate-Sensor

Auf einen dedizierten GPS-Chip muss die vivomove Trend verzichten. Befindet sich ein gekoppeltes Smartphone in der Nähe, können dank „Connected GPS“ dennoch der Streckenverlauf und das Tempo aufzeichnen werden.

Warum Garmin nicht den aktuellen Stand des Elevate-Sensors in der Version 4 verbaut, lässt sich schwer nachvollziehen. Offenbar ist das Leistungsangebot für die vivomove Trend ausreichend.

Über die kürzlich von Garmin auf der Venu 2 Plus aktivierten EKG-Funktion bietet die vivomove Trend nicht.

Kabelloses Aufladen oder Aufladen per Ladeklemme

Neigt sich der Akku nach ca. 5 Tagen dem Ende entgegen, kann die vivomove Trend kabellos, aber auch kabelgebunden per Ladeklemme aufgeladen werden.

Für das Laden per Qi braucht es geeignete Hardware, denn diese legt Garmin der Uhr nicht bei. Wer noch keine Qi-zertifizierte Ladematte (oder Powerbank) zuhause hat, kann auf das Ladekabel ausweichen, das auf der einen Seite einen USB-C-Anschluss, auf der anderen Seite die proprietäre Ladeklamme bietet.

Ersten Berichten zufolge gehörten das Aufladen nicht zu den schnellsten Lösungen, funktioniert aber mit den meisten Qi-kompatiblen Produkten zuverlässig.

Modelle, Preise und Verfügbarkeit

Die vivomove Trend ist ab sofort in den Farben

  • Pastellbraun / Cremegold
  • Schwarz / Schiefergrau
  • Creme / Perlgold
  • Hellgrau / Silber

erhältlich. Für alles Modelle gilt die UVP von 329,99 €. Das Vorgängermodell vivomove Sport ist momentan für eine UVP von 199,99 € zu haben, findet sich im Online-Handel aber bereit für knapp 170 €.

Garmin vivomove Trend
413
Bewertungen
309,00 €
Aktueller Preis
329,99
UVP
Bewertungen ansehen Bei Amazon kaufen
Diese Webseite lebt durch dich. Kaufst du etwas über die Links, erhalte ich eine kleine Provision, die mir erlaubt die Webseite weiterhin werbefrei zu halten.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Ø Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Stichworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert