Fitness Tracker Test

Fitnessarmband, Puls- & Sportuhren Vergleich 2022

Amazfit T-Rex Pro – Mehr Outdoor-Smartwatch für wenig Geld

Mit der Amazfit T-Rex Pro hat Zepp (ehemals Huami) einen Nachfolger seiner robusten Smartwatch auf den Markt gebracht. Zahlreiche Funktionen, eine überzeugende Akklaufzeit und ein attraktiver Preis machen die T-Rex Pro zu einem interessanten Produkt.

Amazfit T-Rex Pro (Quelle: Zepp)

Amazfit T-Rex Pro (Quelle: Zepp)

Mit dem schweren, wuchtig anmutenden Reptil hat die Smartwatch von Zepp außer dem Namen wenig gemeinsam. Das trifft für den Vorgänger T-Rex (Testbericht) genauso zu, wie für das aktuellen Modell. Denn trotz ihres robusten Aussehens bringt die T-Rex Pro nur knapp 60 Gramm inkl. Armband auf die Waage. Bei Abmessungen von 47,7 x 47,7 x 13,5 mm und einem Display von 1,3 Zoll Größe ist das nicht sonderlich viel.

Der optische Aufbau hat sich im Vergleich zum Vorgänger nicht geändert. Mit Schwarz, Grau und Blau (das eher an ein Petrol erinnert) stehen nunmehr drei Farben zur Auswahl. Auch das 22-mm-Armband gleicht dem sehr weichen Silikonarmband des Vorgänger.

Beim Display greift Zepp erneut auf das gute AMOLED-Display zurück, das mit 360 x 360 Pixeln auflöst. Die Pixeldichte liegt somit bei 277 PPI. Dank hoher Leuchtkraft und eines Umgebungslichtsensors, der die Helligkeit automatisch anpasst, ist das Display selbst unter freiem Himmel gut ablesbar.

Obwohl Zepp viel Kunststoff verbaut, ist die T-Rex Pro außerordentlich gut gegenüber widrigen Umständen gerüstet. Davon zeugen die 15 Zertifizierungen nach Militärstandards. Auch wenn im Alltag Extremsituationen von Temperaturen von -40°C bzw. 70°C oder 96 Stunden Salzneben, selten auftreten sollten, die T-Rex Pro ist dafür gerüstet. Stoßfest ist sie ohnehin.

Bei der Wasserfestigkeit geht Zepp keine Kompromisse ein: die T-Rex Pro ist bis zu einem Wasserdruck von 10 ATM wasserdicht. Der Vorgänger hielt nur einem Druck von 5 ATM stand.

Zahlreiche Sensoren

Mit Sensoren ist die T-Rex Pro zahlreich ausgestattet:

  • PPG-Sensor
  • 3-Achsen-Beschleunigungssensor
  • 3-Achsen-Gyroskopsensor
  • Geomagnetischer Sensor
  • Umgebungslichtsensor
  • Barometrischer Höhenmesser

Hervorzuheben ist der BioTracker genannte PPG-Sensor, der in der T-Rex Pro in der verbesserten Version 2 verbaut ist. Dieser misst nicht nur fortlaufend die Herzfrequenz, sondern kann auch die Herzfrequenzvariabilität ermitteln und damit auf das Stressniveau schließen. Die Messung gegenüber der ersten Generation soll genauer erfolgen.

Für die Ortsbestimmung kann die T-Rex Pro folgende Satelliten-Systeme nutzen:

  • GPS + GLONASS
  • GPS + Galileo
  • GPS + Beidou

T-Rex Pro beim Sport

Auch wenn die T-Rex Pro optisch wie eine Smartwatch für Outdoor-Aktivitäten anmutet, bietet sie doch zahlreiche Funktionen, die dem Sport zuzuschreiben sind.

Zunächst kann die Smartwatch mit Hilfe des ExerSense-Algorithmus sechs Aktivitäten (Laufen, Gehen, Radfahren, Rudern, Crosstraining, Schwimmen) automatisch erkennen und fragt dann, ob dafür eine Aufzeichnung gestartet werden soll.

Neben diesen Aktivitäten unterstützt die T-Rex Pro 100+ Sportarten. Die große Anzahl dient eher der Dokumentation, als dass unterschiedliche Funktionen je Sportart angeboten. In den meisten Fällen zeichnet die Uhr folgende Werte auf:

  • Herzfrequenz
  • zurückgelegte Strecke
  • Tempo
  • Rundenzeiten
  • Kalorienverbrauch

Beim Schwimmen ermittelt die Uhr automatisch die Anzahl der Bahnen und den SWOLF-Wert.

Sportmetriken von FirstBeat

Eine deutliche Aufwertung erhalten die Sportfunktionen durch die von Zepp lizensierten Algorithmen von FirstBeat. Nach der Aufzeichnung einer Aktivitäten stehen zusätzliche Metriken zur Verfügung, u.a.

  • Trainingsbelastung
  • Trainingseffekt
  • VO2max-Wert
  • Erholungszeit

Smarte Funktionen

Eine Smartwatch ohne smarte Funktionen? Nicht so bei der T-Rex Pro. Diese bietet erwartungsgemäß die Anzeige von Benachrichtigungen vom Smartphone, die Anzeige eingehender Anrufe, eine Wecker, Terminerinnerungen und die Steuerung der Musik-App auf dem Smartphone.

Amazfit T-Rex Pro - Smarte Funktionen (Quelle: Zepp)

Amazfit T-Rex Pro – Smarte Funktionen (Quelle: Zepp)

Für eine waschechte Smartwatch fehlt aber die Möglichkeit Apps von Drittanbietern zu installieren. Somit ist die T-Rex Pro hinsichtlich des Funktionsumfangs limitiert bzw. auf Ergänzungen durch Zepp selbst angewiesen.

Akkulaufzeit bis zu 18 Tage

Überzeugende Zahlen präsentiert Zepp bei der Akkulaufzeit der T-Rex Pro. Bei typischer Nutzung soll die Smartwatch bis zu 18 Tagen durchhalten. Bei intensiver Nutzung geht der Akku bereits nach 9 Tagen zur Neige. Bei kontinuierlicher Nutzung von GPS kommt man mit der T-Rex Pro auf 40 Stunden.

Ist der Akku einmal leer wird die Uhr magnetisch haftenden Ladeschale mit USB-Kabel aufgeladen. Für eine vollständige Ladung braucht es etwas 1,5 Stunden.

T-Rex Pro – Einschätzung

Die T-Rex Pro bietet für ein großes Publikum von allem etwas. Überzeugend sind vor allem das hevorragende AMOLED-Display, die lange Akkulaufzeit und die überdurchschnittlich große Anzahl an sportlichen Funktionen. Gemessen am Preis von 169,90 € (UVP) steht unterm Strich ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Optik der Uhr ist sicherlich nicht für alle Gelegenheiten passend, aber eben auch abseits des Mainstreams, und schon deshalb dürfte die T-Rex Pro für viele von Interesse sein.

Amazfit T-Rex Pro

1,30" OLED (farbig)
360 x 360 Pixel
277 PPI
18Tage (typisch)
40Stunden (GPS)
47,7 x 47,7 x 13,5 mm
59,00 g
Funktionen
Display / Bedienung
Akkulaufzeit
Gesamt

Bewertung

Funktionsumfang

Activity Gesundheit Sport Smarte Funktionen Konnektivität Standort Musik 80 25 43 50 33 75 20
  • Display

    Klicke für mehr Informationen
  • Funktionen

    Klicke für mehr Informationen
  • Sportprogramme / -funktionen

    Klicke für mehr Informationen
  • Sensoren

    Klicke für mehr Informationen
  • Ortungsdienste

    Klicke für mehr Informationen
  • Konnektivität

    Klicke für mehr Informationen
  • Sonstiges

    Klicke für mehr Informationen
Amazfit T-Rex Pro
2.308
Bewertungen
111,90 €
Aktueller Preis
169,90
UVP
Bewertungen ansehen Bei Amazon kaufen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Ø Bewertung: / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Stichworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.