Fitness Tracker Test

Fitness-Tracker, Fitnessarmband, Puls- & Sportuhren Vergleich 2017

Withings Pulse Ox

Produktfoto – (Quelle: Amazon) *

Im Bereich Connected Health ist das Unternehmen Withings schon lange nicht mehr wegzudenken. Mit dem Pulse Ox stellt das Unternehmen nicht nur einen Fitness Tracker mit den üblichen Funktionen Schrittzählung, Distanz- und Kalorienverbrauchsberechnung vor, sondern integriert optische Messung von Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung.

Aktueller Preis bei Amazon: 97,99 EUR
23 x neu und gebraucht ab: 59,55 EUR
527 Kundenbewertungen bei amazon.de
Hole Dir noch heute dein Armband!

Lieferumfang

Das Pulse Ox befindet sich bei Kauf in einer schmalen, weißen Pappschachtel, die sehr schlicht ist. Hier wird das Geld nicht unnötigerweise in die Präsentations des Produktes gesteckt, sondern fließt in die Weiterentwicklung innovativer Ideen. Im Lieferumfang des Pulse Ox sind enthalten:

  • Withings Pulse O2
  • Mikro-USB-Ladekabel
  • Clip
  • Produktheft / Garantiekarte

Besonders ist das Standard-USB-Ladekabel hervorzuheben. Während nahezu alle anderen Hersteller mit proprietären Lösungen den Anwender dazu zwingen, dass mitgelieferte Ladekabel zu nutzen, kann beim Pulse Ox auf ein beliebiges Mikro-USB-Kabel zurückgegriffen werden. Da auch die meisten Smartphones diesen Anschluss nutzen, sollten für viele ausreichend Kabel an unterschiedlichsten Orten vorhanden sein.

Aussehen und Tragekomfort

Das Pulse Ox selbst ist ein kleiner, flacher Quader mit abgerundeten Ecken. Auf der Vorderseite nimmt das farbige OLED-Display nahezu den gesamten Platz ein. Auf der Rückseite befindet sich der optische Sensor zur Puls- und Sauerstoffmessung. An der Seite ist ein kleiner Knopf angebracht. Während der kleine Fitness-Tracker ausschließlich in Schwarz zu haben ist, befinden sich im Handel Varianten sowohl mit blauem, als auch mit schwarzem Clip und Armband.

Das Armband sowie der Clip sind aus einem weichen, silikonartigen Material.

Ausstattung

Das Pulse Ox ist zunächst ein Fitness Tracker im klassischen Sinne, d.h. er verfügt über einen Beschleunigungssensor und kann damit die getätigten Schritte erfassen und darauf basierend die zurückgelegte Distanz und den Kalorienverbrauch berechnen. Darüber kann das Pulse O2 auch die Anzahl der überwundenen Höhenmeter messen.

Neben diesen Standard-Features weiß das Pulse Ox im Test aber noch mit einem optischen Sensor zu punkten. Dass das Pulse damit das bislang kleinste Gerät am Markt ist, welches die Herzfrequenz mittels rotem LED-Licht misst, reicht Withings nicht aus: das Pulse O2 kann auch noch die Sauerstoffsättigung des Blutes messen.

Alle Werte werden auf dem kleinen OLED-Display angezeigt. Wiederholtes Drücken auf den Knopf an der oberen Seite des Pulse Ox schaltet die Anzeige durch. Mit Wischgesten können innerhalb einer Anzeige die aufgezeichneten Werte vergangener Tage angeschaut werden.

Synchronisierung

Die erfassten Daten des Pulse Ox werden, wie in dieser Preis- und Leistungsklasse üblich, mit Bluetooth Smart auf das Smartphone übertragen. Android- und iPhone-Nutzer werden vom Hersteller versorgt, während Windows Phone-Nutzer außen vor bleiben.

Die Synchronisierung erfolgt nach der Kopplung problemlos und relativ schnell.

Akkulaufzeit

Der Hersteller verspricht eine Laufzeit von bis zu 2 Wochen. Das scheint uns für den Standardbetrieb stimmig. Bei überdurchschnittlichen Gebrauch von Display und Herzfrequenzmessung dürfte der Wert aber darunter liegen. Vorteilhaft ist der Energiesparmodus, der noch einmal 24 Stunden Tracking-Betrieb herauskitzelt – das Display bleibt dann jedoch dunkel.

Fazit

Das Pulse Ox von Withings ist ein innovativer Fitness Tracker, der zu einem fairen Preis daherkommt. Dafür bietet das kleine Gerät aber erstaunlich viel. Sowohl Funktionsumfang, als auch Akkulaufzeit sind stimmig. Besonders positiv ist die Lademöglichkeit per Mikro-USB-Kabel. Den Verlust der Wasserdichtigkeit können die meisten Menschen verkraften. Das Pulse Ox ist aus unserer Sicht ein sehr interessanter Fitness Tracker, der bei leicht fallenden Preisen hinsichtlich des Preis-Leistung-Verhältnis kaum zu schlagen sein dürfte.

Im Blog erscheint in den kommenden Wochen ein Langzeitbericht über den Withings Pulse Ox.

Withings Pulse Ox - Factsheet

Hersteller:Withings
Erscheinungsdatum:Q2/2014
UVP:99,95 €
 
Activity Tracking:
GPS-Empfänger:
Pulsmessung:
Benachrichtigungen:
ANT+:
Funktionsumfang: (35%)
69 / 100
Display & Haptik: (20%)
65 / 100
Akkulaufzeit: (25%)
80 / 100
Preis-Leistung: (20%)
70 / 100
Gesamt:
71 / 100
Vorteile
  • Optischer Pulsmesser
  • Messung Sauerstoffsättigung
  • OLED-Display
  • Geringes Gewicht
Nachteile
  • Zur Pulsmessung muss das Armband abgenommen werden
Aktueller Preis bei Amazon: 97,99 EUR
23 x neu und gebraucht ab: 59,55 EUR
527 Kundenbewertungen bei amazon.de
Hole Dir noch heute dein Armband!


Stichworte:, , ,

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FITNESS TRACKER TEST